Martinischule Münster
Martinischule Münster
Martinischule Münster
Martinischule Münster

Das sind wir: Offene Ganztagsschule

Die Martinischule ist eine offene Ganztagsschule mit Lerngruppen der Klassen 1 bis 4. Der Leitsatz unserer Schule lautet: Gemeinsam lernen. Jeder wie er kann. Alle miteinander. Dieser Grundgedanke bestimmt die pädagogische Arbeit an unserer Schule. Weitere Informationen

Martinischule Münster

Bis-Nachmittag-Betreuung

Die „offene Ganztagsschule“ (OGS) betreut die Kinder täglich bis maximal 16.00 Uhr. Die Kinder nehmen am Mittagessen und an der Hausaufgabenbetreuung verpflichtend teil. Der Nachmittagsbereich wird durch vielfältige sportliche, musikalische und kreative Angebote ergänzt. Weitere Informationen

Icon

Bis-Mittag-Betreuung

Die „Verlässliche Schule“ (BiMi) umsorgt die Kinder nach dem Unterricht bis maximal 13.30 Uhr in einer eigenen Betreuungsgruppe. Die Kinder können in der Betreuungszeit verschiedene Bastel-, Spiel- und Bewegungsangebote nutzen. Weitere Informationen

Icon

Schulanfang

Liebe Eltern der Schulanfängerinnen und Schulanfänger, gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Einen ersten Eindruck von unserer Schule und dem Offenen Ganztag erhalten Sie beim "Tag der Offenen Tür". Des Weiteren klären wir alle offenen Fragen mit Ihnen an unserem Infoabend. Weitere Informationen

Förderverein Martinischule Münster

Förderverein

Der Förderverein der Martinischule wird getragen von den Eltern der Schüler, von Ehemaligen und von außerschulischen Freunden und Förderern. Sie fühlen sich mit der Schule und ihrer Arbeit verbunden und identifizieren sich mit den erzieherischen Zielen unserer Schule. Weitere Informationen

Kontakt

Martinischule Münster
Städtische katholische Grundschule
Offene Gangztagsgrundschule

Stiftsherrenstraße 40
48143 Münster

Tel.: 0251-464 89
Fax: 0251-899 682 4
martinischule@stadt-muenster.de

Ansprechpartner:
Schulleiterin: Ursula Hockmann
Schulsekretariat: Martina Dömer

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne
in den folgenden Zeiten zur Verfügung:

montags, dienstags, mittwochs
7.30 - 12.00 Uhr

Tagesaktuelle Themen

Neue Kolleginnen

Wir begrüßen in unserem Kollegium Frau Anja Seifert und die Diplom Sozialpädagogin Isabel Dessouky.

Herzlich willkommen auf unserer neuen Internetseite

In Zukunft möchten wir Sie an dieser Stelle stets aktuell informieren und über unsere Schule berichten. Gerne können Sie auch über das Kontaktformular oder E-Mail Kontakt zum Schulsekretariat aufnehmen.

Das neue Logo der Martinischule

Das Logo unserer Schule ist unser Zeichen für das Miteinander von Starken und Schwachen, von Individualität und Gemeinschaft sowie von Struktur und Flexibilität.

Aktuelle Termine

17. November 2017

Bundesweiter Vorlesetag

Näheres finden Sie unter Berichte! 

22. November 2017

Elternsprechnachmittage bis Dienstag 28.11.2017

Die Klassenlehrer werden rechtzeitig mit einem Anschreiben zu den jeweiligen Terminen einladen.

04. Dezember 2017

Projektwoche zum Thema Weihnachten

Vom 04.12. bis 08.12.2017 findet in der Martinischule eine Projektwoche zum Thema "Weihnachten" statt. Alle Kinder haben von der 1. bis zur 4. Stunde Unterricht. Die Betreuungseinrichtungen sind anschließend geöffnet.

Berichte

St. Martinsumzug

Der Wettergott hat es auch diese Jahr wieder gut gemeint mit der Martinischulgemeinde. Nachdem es noch am Nachmittag wie aus Eimern geregnet hatte, blieb es ab 17 Uhr trocken, so dass sowohl das Martinsspiel mit dem von den Kindern sehnsüchtig erwarteten "echten" Pferd auf dem Schulhof als auch der Umzug über die Promenade stattfinden konnte. Anschließend konnte man sich noch eine leckere Bratwurst oder Erbsensuppe schmecken lassen. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Die Trommel-AG "Trommelwirbel" stellt sich vor

Vor den Sommerferien hat die Trommel-AG der Martinischule einen Song von Max Raabe umgedichtet und einen Video-Clip dazu gedreht. Der Song heißt "Lasst uns rein, wir spiel'n Musik" und im Original von Max Raabe "Lasst mich rein, wir spiel'n Musik".

Motto des Monats:

"Wir helfen den neuen Erstklässler sich in unser Schule wohl zu  fühlen!"