Martinischule Münster

Eltern

Die Mitarbeit unserer Eltern ist ein wichtiger Bestandteil

Der Einsatz der Elternschaft ist ein wichtiger Bestandteil unseres Schullebens. Der offene und vertrauensvolle Umgang an der Martinischule Münster bietet den Eltern viele Möglichkeiten der Mitgestaltung. Lehrkräfte, Eltern sowie Schülerinnen und Schüler sollen in vertrauensvoller Zusammenarbeit mitwirken und dadurch die Eigenverantwortung in der Schule fördern. Wir wollen zusammen mit Toleranz die individuellen Fähigkeiten schätzen und  Raum für die Entwicklung von Persönlichkeit bieten.


Zur vertrauensvollen Zusammenarbeit gehören:

  • der offene Austausch von Meinungen und Informationen,
  • eine Kultur des Dialogs,
  • der Respekt vor der Meinung anderer und
  • der Wille zum Konsens.

Elternmitwirkung

In folgenden Gremien der Martinischule wirken Eltern mit und sind ein wichtiger Bestandteil bei der Umsetzung der pädagogischen Ziele und der Schulentwicklung:

  • Klassenpflegschaften
  • Klassenkonferenzen
  • Schulpflegschaft
  • Schulkonferenz.

Zusammenarbeit auf Klassenebene
Auf Klassenebene hat die Beratung über die Lern- und Leistungsentwicklung sowie über das Arbeits- und Sozialverhalten der Kinder im Rahmen von Elternsprechtagen und auch zusätzlich in informellen Gesprächen einen hohen Stellenwert. Mitarbeit findet darüber hinaus zum Beispiel bei Projekten, Lesestunden, Unterrichtsgängen, Klassenfesten usw. statt.
 

Zusammenarbeit auf Schulebene
Auf Schulebene kooperieren Lehrkräfte und Eltern bei der Vorbereitung und Durchführung von Schul- und Sportfesten sowie in AGs zur Umgestaltung von Schulgarten und Schulhof.

Des Weiteren findet Zusammenarbeit in Veranstaltungen bzw. Unterrichtsvorhaben statt, die in erster Linie auf Initiative der Schulpflegschaft zustande gekommen sind.

Schulanfang

Liebe Eltern der Schulanfängerinnen und Schulanfänger,
mit dem Übergang vom Kindergarten in die Grundschule beginnt für Ihr Kind, aber auch für Sie, ein neuer Lebensabschnitt. Um diesen Übergang sanft zu gestalten, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Einen ersten Eindruck von unserer Schule und dem Offenen Ganztag erhalten Sie beim "Tag der Offenen Tür". Für Fragen und Gespräche stehen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen des Lehrerkollegiums und die Mitarbeiter des Offenen Ganztages als Ansprechpartner in den Klassen- und Ganztagsräumen zur Verfügung.

Hierzu sind Ihr Kind und Sie herzlich eingeladen in unsere Schule hineinzuschauen sowie unseren Offenen Ganztag kennen zu lernen. Den genauen Termin vom "Tag der Offenen Tür" erfahren Sie unter "Aktuelle Termine", sobald dieser Termin feststeht.

 

Den genauen Termin für den Infoabend finden Sie ebenfalls unter "Aktuelle Termine", sobald dieser Termin feststeht. An diesem Abend beantworten wir Ihnen auch gerne alle Ihre Fragen.

Den genauen Zeitraum für die Schulanmeldung erfahren Sie dann ebenfalls unter "Aktuelle Termine", sobald dieser feststeht. Für einen Anmeldetermin innerhalb dieses Zeitraumes setzen Sie sich dann bitte mit unserer Schulsekretärin Frau Dömer in Verbindung. Gerne per E-Mail oder telefonisch während der Öffnungszeiten des Schulsekretariats, montags, dienstags, mittwochs von  7.30 - 12.00 Uhr (Telefon: 0251-464 89 )

Zur Anmeldung bringen Sie bitte Ihr Kind und die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch mit. Wir freuen uns auf den ersten persönlichen Kontakt mit Ihrem Kind und Ihnen!

Förderverein

Martinischule Münster

Der Förderverein der Martinischule wird getragen von den Eltern der Schüler, von Ehemaligen und von außerschulischen Freunden und Förderern. Sie fühlen sich mit der Schule und ihrer Arbeit verbunden und identifizieren sich mit den erzieherischen Zielen unserer Schule. Der Förderverein wirkt im Hintergrund und unterstützt mit finanziellen Zuschüssen schulische Angebote dort, wo der städtische Etat keine oder nur wenige Mittel bereitstellen kann. Die Schule braucht den Förderverein als hilfreichen Partner, der ihre Aktivitäten unterstützt und manche Pläne erst möglich macht. Darum ist sie dankbar für alle Eltern und jedes Mitglied, welches durch seine Ideen, sein Wissen und persönliches Engagement und seinen Beitrag die Arbeit des Fördervereins und damit allen Kindern der Schule hilft.

Der Vorstand und die Mitglieder treffen sich zwei bis drei Mal jährlich, organisieren Veranstaltungen, regen Aktionen an und kontaktieren Förderer und Sponsoren. Die Unterstützung für die Martinischule wird durch die Jahresbeiträge der Mitglieder sowie viele kleinere und größere Einzelspenden realisiert.

Sie können den Förderverein unterstützen:
-    durch die Mitarbeit im Vorstand
-    durch persönliche Hilfe bei Aktionen
-    durch eine passive Mitgliedschaft und einen Jahresbeitrag von mind. 12,- Euro pro Jahr
-    durch eine Spende


Kontakt
1. Vorsitzende: Alexa Flecke
foerderverein@martinischule-muenster.de

Schatzmeister: Thorsten Meyer
foerderverein@martinischule-muenster.de

Spendenkonto
Darlehenskasse Münster eG
IBAN: DE41 4006 0265 0003 7292 00
BIC: GENODEM1DKM

Flyer des Fördervereins und Beitrittserkärung